Rhizarthrose

Sattelgelenkarthrose – Daumen-Sattelgelenks-Arthrose

Ursache
Abnützung am Wurzelgelenk des Daumens (betrifft fast ausschließlich Frauen).

Beschwerden
Starke Schmerzen und Einschränkung des Bewegungsradius.

Therapie
Im ersten Schritt kann eine Schienentherapie bereits große Erleichterung verschaffen und nach ca. zwei Wochen zur temporären Schmerzfreiheit führen. Falls es dadurch zu keiner Besserung kommt, empfiehlt sich die Injektion eines entzündungshemmenden Mittels in das schmerzhafte Gelenk. Für jene Fälle, die auch hier Resistenz zeigen, wird die Operation empfohlen. OP-Technik nach Wulle: Entfernung des abgenützten Knochens (Sehnenaufhängeplastik). Tagesklinik.

Postoperativ
Sechs Wochen Ruhigstellung durch Schiene, Handtherapie (Kombination aus Physio- und Ergotherapie).

© , Dr. med. univ. Veith Moser - Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie, Nervenchirurgie und Handchirurgie